Unsere Praxis in Köln

für Frauen in Not, ohne Obdach, in der Prostitution

Praxis Köln

Mauritiussteinweg 77-79, 50676 Köln, Anfahrt hier klicken

Im Café Auszeit
(Kontakt- und Beratungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Köln)

koeln@nog-praxen.de

w

Sprechzeiten Praxis Köln

Donnerstag 11.00 bis 13.00 Uhr
(ab Oktober)

Team Köln

Armut in Köln ist auch weiblich. Neben unserem naturheilkundlichen Therapieangebot gibt unsere Praxis Raum für Geborgenheit, Vertrauen und offene Kommunikation. Im vertrauensvollen Miteinander schaffen wir für Frauen ohne Obdach sowie aus der Prostitution die Gesundheits- und therapeutische Versorgung, die ihnen in unserem Gesundheitssystem verwehrt bleibt – so wie allen Menschen in finanzieller Not und am Rande der Gesellschaft.

Denn ‚Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren…’(Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte).“

Das Therapieangebot unserer Kölner Praxis

Manuelle Behandlungen

Unser vielfältiges Angebot umfasst Schmerztherapie, Chiropraktik, Osteopathie, Fußreflexzonentherapie, Wirbelsäulentherapie, Gelenkschmerz-Therapien, Craniosacrale Therapien. Natürlich schließen wir mit unserem ganzheitlichen Konzept seelische Auslöser bei Schmerzen im Bewegungsapparat mit ein.

Psychologische Beratung

Gemeinsam lindern wir nicht nur die körperlichen Beschwerden, sondern auch die seelischen. Auch bei psychosomatischen Leiden arbeiten wir zusammen an Lösungen. Wir unterstützen in akuten Belastungssituationen und erarbeiten gemeinsam Wege aus der Krise. Uns liegt es am Herzen, das psychische Wohlbefinden zu stärken, um so letztendlich auch psychischen wie physischen Erkrankungen vorzubeugen.

Praxisleitung Köln

Maria Fahnemann

– Praxisleitung –

Heike Goebel

– Praxisleitung –

Wir werden unterstützt von folgenden Ausbildungsinstituten